Gedenken an Sternenkinder

Gottesdienst am 23.6.2022 in Donaustetten zum Gedenken aller früh verstorbener Kinder.

Vor einem Jahr durften wir, die “Selbsthilfegruppe Sternenkinder Ulm”, bei der Kirche Heilige Familie in Donaustetten den Gedenkplatz für Sternenkinder feierlich einweihen. Inzwischen ist die Anzahl der weißen Keramiksterne um den Amberbaum leider stetig angewachsen. Das heißt, Familien, die um ihr früh verstorbenes Kind trauern, haben hier symbolisch ein sichtbares Zeichen für ihr Kind gesetzt. Nun wollen wir beim Wochengottesdienst am Donnerstag, 23.6.2022 um 18.30 Uhr in der Kirche Heilige Familie in Donaustetten allen Sternenkindern gedenken.

Alle Menschen, die um ein Kind trauern – Mamas und Papas, Omas und Opas, alle Familienangehörige und Freunde sind herzlich willkommen. Anschließend haben verwaiste Eltern und Großeltern die Möglichkeit einen Stern für das verstorbene Kind an unseren Gedenkplatz zu stecken. Unabhängig davon wie lange der Verlust zurückliegt. Ganz bewusst möchten wir auch Eltern einladen, die vor 20, 30, 40 oder 50 Jahren keinen Ort der Erinnerung für ihr Kind bekommen haben.
Im Anschluss laden wir alle Anwesenden zu einem Kennenlernen und Austausch auf den Kirchhof ein.

Sabine Jakob
Selbsthilfegruppe Sternenkinder Ulm
www.sternkinder-ulm.de