Gottesdienst zur Erinnerung an verstorbene Kinder am World Wide Candle Lighting

Sonntag, 11. Dezember 2022
16.30 Uhr Versöhnungskirche Ulm-Wiblingen, Kapellenstraße 5

Der weltweite Gedenktag für verstorbene Kinder ist der 2. Sonntag im Dezember. An diesem Tag zünden betroffene Familien eine Kerze für ihr verstorbenes Kind an und stellen diese um 19 Uhr ans Fenster. Durch die unterschiedlichen Zeitzonen ergibt sich eine Lichterwelle, die in 24 Stunden einmal um die Erde wandert. An vielen Orten werden Gottesdienste gefeiert. Eingeladen sind Familien, die ein Kind in der Schwangerschaft oder im späteren Leben verloren haben und alle, die sich ihnen verbunden fühlen.

Der Gedenkgottesdienst wird von einem Team von betroffenen Eltern und Pfarrerin Christa Leidig, Klinikseelsorgerin an der Uniklinik Ulm, gestaltet. Er ist offen für Menschen unterschiedlicher religiöser Prägung.

Rückfragen an christa.leidig@uniklinik-ulm.de
Weitere Infos: www.veid.de